Dies war die Homepage der Kinder- und Jugendarztpraxis von Dr. med. Hans-Jürgen Kühle, Kinder- und Jugendarzt und Neuropädiater in Gießen.

Die E-Mail   existiert nicht mehr. E-Mails bitte an  

Im Juli 2020 haben die Kinder- und Jugendärzte Dr. med. Christoffer Krug und Frau Dr. med. Bianca Grofer meine Praxis übernommen.

Aktuelle Informationen zu neuropädiatrischen Themen und Lern- und Aufmerksamkeitsstörungen wie ADHS finden Sie jetzt auf der Homepage www.kinderarzt-giessen.de

Ab Juli 2022 ist Frau Dr. med. Paula Kreuzaler in die Betreuung der Patienten im Bereich Neuropädiatrie und auch in dem Bereich Aufmerksamkeits-, Lern- und Verhaltensstörungen einbezogen. Frau Dr. Kreuzaler ist eine Kollegin mit umfangreicher neuropädiatrischer Erfahrung und freue mich, die neuropädiatrischen und ADHS-Patienten bei ihr und Frau Dipl. Psych. K. Andes in guten Händen zu wissen. Frau Dr. Kreuzaler verfügt auch über die nötige wissenschaftliche Erfahrung, denn sie hat für ihre Doktorarbeit Untersuchungen zur Neurophysiologie der Motivation bei Erwachsenen mit ADHS gemacht.

Ab dem 20. September 2022 wird Frau Dipl. Psych. K. Andes meine Telefonsprechstunde übernehmen, undzwar wie bisher dienstags von 10-12.00. Die Telefonnummer ist dann 0176 823 64568. Meine letzten Telefonsprechstunden sind am Dienstag, 16., 23. und 30.8.2022.

Ich reduziere aus Altersgründen den Umfang meiner Tätigkeit weiter, stehe aber z. B. für die Auswertung von EEGs unverändert zur Verfügung.

Ich danke allen Kindern, Jugendlichen und Eltern für das Vertrauen und die Wertschätzung, die mir entgegen gebracht wurde! Kinder sind unsere Zukunft!

Gießen im August 2022

Dr. med. Hans-Jürgen Kühle

Meine Praxis war für ihr Qualitätsmanagement zertifiziert nach DIN EN 15224.